Startseite   |   English

30. November: Cedric Wolf siegt im HAVENS Pferdefutter-Preis

Cedric Wolf vom Meckenheimer RC hat im HAVENS Pferdefutter gesiegt. Mit seinem Schimmel Lancardo konnte der 20-jährige das erste Springen des Tages mit einer Zeit von 59,28 Sekunden für sich entscheiden. "Ich hatte versucht wieder anzugreifen. An zwei Sprüngen hat es etwas geklappert, aber am Ende hat's gereicht", sagt Cedric Wolf lächelnd.

Für ihn ist es jedes Jahr etwas ganz Besonderes, beim Aachen Youngstars dabei zu sein. "Hier ist immer eine super Atmosphäre und die Halle ist so schön geschmückt." 2019 wird Cedric Wolf das letzte Mal in der Albert-Vahle-Halle starten: Dann startet er im Seniorenlager.

Der Sieger Cedric Wolf auf Lancardo mit den HAVENS-Mitarbeiterinnen Anka Fraaije und Nina Wolters sowie ALRV-Präsident Carl Meulenbergh.

Der Sieger Cedric Wolf auf Lancardo mit den HAVENS-Mitarbeiterinnen Anka Fraaije und Nina Wolters sowie ALRV-Präsident Carl Meulenbergh.

Foto: Fotografie Marx.