Startseite   |   English

8. Dezember: Romy Allard siegt im Preis gegeben von Nadine Capellmann

Romy Allard vom Förderkreis Dressur Neuss e.V. konnte heute ihren zweiten Sieg bei den Aachen Dressage Youngstars einfahren. Mit Summer Rose überzeugte sie die Richter erneut und kam auf ein Ergebnis von 72,598 % . Elisabeth von Wulffen belegt mit Babylon Platz Zwei, vor Zoe Gilbers und Dornbusch.

"Meine Erwartungen wurden noch übertroffen. Ich hatte nach gestern schon ein gutes Gefühl!" freut sich die 16-Jährige. Für den morgigen WOTAX-Preis (Finale: Junior Freestyle Test) nimmt sie sich in erster Linie vor, Spaß zu haben. Außerdem möchte sie "die Richter mit ihrer Kür und Musik begeistern".

Der Siegerin gratulieren Nadine Capellmann und ALRV-Aufsichtsratsmitglied Wolfgang "Tim" Hammer.

Foto: Fotostudio Marx